10 Geschmackspulver + Huel Original Geschmacklos - Fazit

Wollte hier mein kurzes Feedback zu dem Geschmackspulver + Huel Original abgeben.

Da ich alle Geschmacksrichtungen von Huel ausprobieren wollte, bevor ich mich möglicherweise auf eine Geschmacksrichtung festlege, habe ich das Geschmackspulver probierset zusammen mit dem originalen und geschmacklosen Huel Pulver bestellt.

Allerdings bin ich von den meisten Geschmacksrichtungen enttäuscht und frage mich, ob Huel Original mit bestimmten Geschmack besser wäre als Geschmackspulver + Geschmackloses Huel Pulver.

Hier ist mein Ranking der verschiedenen Geschmacksrichtungen:

  • Apfel-Zimt: 3
  • Banane: 8
  • Lebkuchen: 8
  • Minz-Schokolade: 5
  • Salz-Karamell: 2
  • Erdbeere: 1
  • Kürbis-Gewürz: 6
  • Schokolade: 7
  • Mokka: 9
  • Erdnussbutter: 2

Die Bewertungen unter 5 sind größtenteils dadurch bedingt, dass man nur einen leichten Nachgeschmack schmeckt. Mokka ist mit Abstand am durchschlagensten.

Also als Fazit ich würde es nicht wieder bestellen, es sei denn Ihr sagt mir in den Kommentaren dass der Geschmack ohne die Geschmackspulver also quasi der Geschmack ist schon im Beutel drin viel besser ist.

Als referenz, ich habe mich nach den Angaben auf der Verpackung gerichtet. Also 2 gestrichene Huel Löffel Pulver + 1 Tütchen Geschmack + Wasser bis zur Markierung im Shaker.

Meine Geschmacksnerven sind noch funktionstüchtig, Huel Hot & Savory schmeckt ziemlich gut, auch wenn es da preislich etwas tiefer in die Tasche zu greifen gilt …

1 „Gefällt mir“

Allerdings bin ich von den meisten Geschmacksrichtungen enttäuscht und frage mich, ob Huel Original mit bestimmten Geschmack besser wäre als Geschmackspulver + Geschmackloses Huel Pulver.

Ich habe nur mal einige wenige Geschmackspulver probiert und finde, dass die nicht so gut sind, wie Huel mit Geschmack.
Das Erdbeer-Geschmackspulver fand ich ganz okay, aber das fertige Erdbeer-Huel schmeckt mir deutlich besser.

Ich denke, das ist aber ganz einfach auch Geschmackssache. Mein Ranking der Geschmackspulver würde z.B. ganz anders aussehen als bei dir - ich fand Erdbeere und Apfel-Zimt durchaus gut, dafür hat mich Lebkuchen nicht so besonders begeistert.

Also ich persönlich finde die aromatisierten Huels besser als die Geschmackspulver. Aber ob nun besser oder schlechter muss man selbst herausfinden. Zumindest mal ist der Geschmack anders, würde ich sagen.

1 „Gefällt mir“

Vielen Dank fuer die Antwort, dann werde ich dem aromatisierten Pulver noch mal eine Chance geben.

Genau das war schon lange mein Problem bei allgemein Proteinshakes - die Geschmackszusätze. Egal, wie man es dreht, es wird mit der Zeit einfach ekelhaft. Ich bin richtig dankbar, dass es Huel auch in Raw gibt. Mit Milch bzw. Hafermilch geht es super, auch wenn man einige Extra-Kalorien dazubekommt. Ein Experiment mit Brühwürfel oder Tomatenmark habe ich mich noch nicht getraut, mache ich aber am Wochenende mal.