Absolute Beginnerin

Hallo, liebe Community, am Dienstag kam mein erstes Paket mit einer Probierpackung Riegel und zwei Beuteln Black Edition. Gestern und vorgestern habe ich je einen Riegel gegessen. Der Geschmack war gewöhnungsbedürftig, aber okay, schön zurückhaltend und ein wenig nach Hafer, vor allem aber nicht so süß. Auch die Konsistenz gefällt mir.
Heute habe ich Erdbeer-Sahne von Black Edition getestet. Das Shaken war okay, die Konsistenz besser als nach dem, was ich gelesen hatte, befürchtet, schön cremig, kaum Klümpchen. Der Geschmack allerdings- so süß hatte ich mir das nicht vorgestellt. Für mich definitiv zu süß. Ich habe jetzt außerdem noch Vanille, mag das aber gar nicht mehr kosten, weil genausoviel Stevia darin ist.
Morgen werde ich noch das herzhafte Huel probieren, Korma habe ich. Dann werde ich weiter berichten.
Die Idee von Huel an sich gefällt mir sehr gut, und vielleicht bin ich ja eine Kandidatn für Ungesüßt. Was mich zur Frage bringt, ob das „normale“ Huel auch so süß wie das Black Edition ist?
Und, zweite Frage, möchte jemand die 2x Black Edition haben? Jemandem aus Berlin könnte ich sie am Sonntag sogar bringen, sehr viel billiger natürlich.

Okay, nach etwas Überlegung: Ich behalte mein Huel und kaufe Ungesüßt dazu und mische einfach. Dann muss der Geschmack und die Süße ja dezenter sein.

Inzwischen habe ich das ungesüßte Huel erhalten und mische es mit der Black Edition. Es ist dann nicht so süß und gut trinkbar…