Angst vor Jo-Jo-Effekt

Moin Leute,
Ich trinke Huel seit nun ca 3 Monaten jeden Tag 2-3 Mal (morgens, mittags, abends) und habe in diesem Zeitraum 10,5kg abgenommen.

Zwischen den Mahlzeiten esse ich viel Gemüse (meistens 1 Gurke und ca 250g Tomaten pro Tag) und ich muss sagen, dass ich noch nie fitter war als jetzt.
Habe aber nun tatsächlich ein bisschen Angst, wie ich die Umgestaltung auf „normales Essen“ bewerkstellige, ohne den angesprochenen Jo-Jo-Effekt…

Hat jemand Tipps?

Wow, das klingt ja super. Und dich haben 400 kcal längerfristig sattgemacht oder waren deine Portionen größer?

Hallo,
Es waren immer 2 scoops pro Mahlzeit —> 1200-1600 kcal am Tag durch huel und dann halt wie gesagt noch ein bisschen wegen des Gemüses

Solange du gesundes Essen kochst, sollte kein Jojo Effekt kommen. Du kannst auch schauen, dass deine Mahlzeiten nicht die 400/ 500kcal überschreiten, die du normalerweise getrunken hättest, damit du weiterhin im Kaloriendefizit bleibst. :slight_smile: