Huel T-Shirt "Made in Bangladesh"

Ich bin sehr überzeugter Langzeit Huel Nutzer. Jetzt ist mir beim Waschen meines Huel T-Shirts das Label „Made in Bangladesh“ aufgefallen.

Wo kommen eure T-Shirts genau her? Wurden die Personen die diese hergestellt haben anständig bezahlt?

Meine Sorge ist, dass ihr für diese kostenlosen T-Shirts nicht viel Geld aufwendet und daher andere den Preis bezahlen müssen. Zudem bestehen die neuen Shirts aus einem Polyester Mischgewebe. Schlecht zu recyceln und nicht gerade gut für unsere Umwelt. :confused:

Das könnt ihr doch sicherlich besser! :slightly_smiling_face:

Das habe ich mich auch schonmal gefragt und die Antwort würde mich wirklich interessieren. Falls die Herstellungsbedingungen inkorrekt wären: Wäre es möglich das kostenlose Shirt zurückzusenden, auch wenn die Erstbestellung schon eine Weile zurückliegt?
Danke im Voraus für die Antwort!

1 Like